Kategorie-Archiv: Ratgeber

Naturhaardecken als natürliche Luftentfeuchter – Schäfchen zählen leicht gemacht

Naturhaardecken als natürliche Luftentfeuchter – Schäfchen zählen leicht gemachtWer eine zu hohe Luftfeuchtigkeit in der Wohnung feststellt, wird wahrscheinlich zunächst einmal über technische Möglichkeiten zur Behebung des Problems nachdenken. Dabei stößt man rasch auf Luftentfeuchter und ein entsprechendes Gerät schafft durchaus günstige Voraussetzungen, der schwülen Luft Abhilfe zu schaffen. Aber was, wenn diese Maßnahmen noch nicht ausreichen? Möglicherweise widerstrebt es auch einigen die Anlage ständig laufen zu lassen. Zwar können moderne Luftentfeuchter sehr leise sein, aber gerade im Schlafzimmer wünschen sich viele Menschen absolute Ruhe. Weiterlesen

Mietminderung in Bezug auf Schimmel in Mietwohnungen und Miethäusern

Mietminderung wegen Schimmel in Mietwohnungen

Gastartikel*

Obwohl die von Ihnen bezogene Wohnung oder das Haus eigentlich ein Hort der Entspannung und des Wohlbefindens sein sollte, gibt es zahlreiche Faktoren, die Ihnen den Aufenthalt dort verleiden können. Viele davon begründen sogar eine Mietminderung. Ein besonders gravierender Mangel, um den es im folgenden Beitrag gehen soll, ist der Schimmelbefall, der zu einer ernsten Gefahr für die Gesundheit der Mieter werden kann. Weiterlesen

Was hilft gegen Feuchtigkeit im Wohnwagen?

was hilft gegen luftfeuchte im WohnwagenCampen mit dem Wohnwagen oder dem Wohnmobil erfreut sich wieder zunehmender Beliebtheit. Ein Problem kann jedoch auftretende Feuchtigkeit im Wohnwagen darstellen. Warum diese nicht unterschätzt werden sollte, erfahren Sie hier.

Wie entsteht Feuchtigkeit im Wohnwagen?

Natürlich können undichte Fenster oder Dächer zu einer erhöhten Luftfeuchtigkeit in einem Wohnmobil oder Wohnwagen beitragen. Der häufigste Grund für Feuchtigkeit ist jedoch, genau wie in traditionellen Wohnungen, die feuchte Raumluft im Inneren. In fast allen Fällen sind dafür falsches Lüften oder fehlendes Heizen verantwortlich. Weiterlesen